Status #11714

hey ihr lieben :) na wie schaut eure Wochenendplanung aus??? hätte [...]


Bördeland, Sachsen-Anhalt
via Ubuntu - Germany
hey ihr lieben

na wie schaut eure Wochenendplanung aus??? hätte da einen tollen Vorschlag, was ihr machen könntet UBUNTU Arbeitstreffen jetzt am Samstag & Sonntag (21+22.5) in 39221 Biere. Wer will bei der Planung der ersten Projekte dabei sein? ...bei der Partei / Vereinsgründung??? Come on people now it´s the time to start the action!! Die Arbeitsteams wollen sich formen
wilderfrieden
Auch Hej, und Hola, Du ebenso liebe Magdalena. Die action allerdings ist ja längst überall im Gange. Der Austausch darüber ist unendlich wichtig. Kann viel Energie sparen, wenn nicht jede Gruppe für sich z.B. Infoblätter zu UBUNTU und unserer Haltung zu den brennenden Fragen der Zeit herstellt. Für mich sind das von der Bedeutung her : Chemtrails, Monsatan und Impfung. Claro to be continued, fast endlos. Unsere UBUNTU-Antwort darauf ist praktischerweise immer sehr ähnlich, ja ? Bin gerne-virtuell- dabei in Biere, -wenn ein Ort schon so heißt. Ich entscheide mich spontan für ein "Thusnelda". Habe mich leichten herzens schwer angekettet in der "editing-suite" an meinen Montageplatz, - werde also nicht persönlich dabeisein können. Alles Gute Dir und Euch, und wir sehen uns. Bis dahin, geh mit der Sonne, wie es ein Wikinger mal sagte (N.N.) Unos besos : Tu Wilfried
Friday 20 May 2016, 12:56:21
Magdalena M
Hallo Wilfired - schön das du dich meldest ja, dass viele schon was machen, bin ich sicher und das ist großartig ! was wir jetzt machen und am kreieren sind ist es dass es ein UBUNTU Contributionism Deutschland gibt - also nicht viele einzelne individuelle Grüppchen sondern eine große gemeinsame Formation / Einheit / Organisation. Ja natürlich geht es uns auch um Details wie Ernährung und Gesundheit aber ich sehe das als einzelne Resultate wenn man das große ganze Konzept das hinter dem Contributionismus steht anschaut. Es geht um gemeinsame Kreation und Verantwortung nehmen für das Leben, die Gesellschaft den Umgang mit einander und das Wohlwohlen, Respekt und Interesse am anderen. "UBUNTU = „Menschlichkeit“, „Nächstenliebe“ und „Gemeinsinn“ sowie die Erfahrung und das Bewusstsein, dass man selbst Teil eines Ganzen ist." Das heißt es geht um das allgemeine Konzept wie wir mit einander umgehen wollen und daraus resultierend eben Themen wie Chemtrails, giftiges Essen etc. Das jeder eben für sich schon mal selber den Selbstversorger macht und sich eine kleine Oase baut ist toll und auch notwendig aber wir dürfen die gescellschaftliche & politische Ebene nicht vergessen. Weil dann sorgen wir wirklich dafür, dass wir es für alle umsetzen und eine bessere Welt für alle kreieren. Menshlichkeit und Gemeinsinn schließen alle mit ein und nicht nur einzelne Kommunen. Jetzt beim Treffen ist genau der Plan eben dass wir nicht unsere "Hausaufgaben" einzeln tun müssen Übersetzungen von Texten, Videos, Untertitel erstellen, Logo& Slogan machen, Website für Deutschland, Fundraising, Spenden sammeln für Michaels Wahlkampf (3.8.16 ist die Wahl dort und er braucht dringend Unterstützung!!!) erste Vorzeigeprojekte starten & bekanntmachen, für unser Verständnis und Ausbildung im Konzept Contributionism sorgen (Haben eine UBUNTU Akademie gegründet und geben Kurse), Infoabende geben, Präsentationen hierfür zusammenstellen, für eine funktionierendes, anerkanntes Set up Organisationsform (Verein, Partei Trust etc) sorgen so das wir eine Schnittstelle nach außen hin haben und und und das ist mal was mir jetzt auf die schnelle einfällt also wer bereits was recherchiert, ausgearbeitet, erstellt hat, bitte meldet euch bei mir [email protected] oder kommt am besten jetzt am Wochenende nach Biere. !!!! lasst uns gemeinsam was tolles auf die Beine stellen ! (auch wenn es sich jetzt für den einen oder anderen nicht ausgeht direkt dabei zu sein am WE - schade - aber wir freuen uns trotzdem auf ein Wachsen des Teams !!! Viva la revolution - viva la vida wünsch euch & uns ein tolles Wochenende!
Friday 20 May 2016, 13:36:33
wilderfrieden
Herzlichen Dank, liebe Magdalena für Dein überwältigendes statement. Viel Herz und viel Wissen. Du bringst es auf den Punkt. Mit etwas mehr Zeit schreibe ich Dir und Euch bald, wie es bisher hier bei uns so läuft, ja ? Bis denne : Tu Wilfried
Friday 20 May 2016, 14:30:10
Magdalena M
danke perfekt, ja mach das. freu mich schon
Friday 20 May 2016, 17:17:59
Please login to make a comment

© 2014 - 2020 The Full Circle Project
The Full Circle Project is powered by Coeō © 2014 - 2020 Coeō (Matthew Dowle) | Designed and developed by Matthew Dowle | Coeō Terms and Conditions / Legal | Sitemap